Trotz des nicht erreichten Crowdfunding Ziels, haben wir uns einen Plan B für die Veranstaltung überlegt, denn wir als ORGA Team möchten unbedingt, dass die Veranstaltung stattfindet und haben auch über die Startnext Kampagne und über unsere Social Media Plattformen gesehen, dass das Bedürfnis und Interesse an einer solchen Veranstaltung vorhanden ist.

Durch die bereits reservierten Tickets und zusätzliche Sponsorengelder war es uns möglich das finanzielle Restrisiko auf ein geringes und akzeptables Maß zu reduzieren. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, die Veranstaltungsreihe trotzdem durchzuziehen.

Natürlich gibt es auch weiterhin Tickets zu kaufen. Hierfür startet am Montag (den 17.08.) der Vorverkauf bei Lesezeichen Hasbargen und bereits ab sofort auf unserer Website (www.ssv-sommerbühne.de). Ein Ticket kostet 12,50€. Die Tickets sind nicht einzeln, sondern als Gruppenticket zu erwerben, damit wir die Gruppen der Verordnung entsprechend positionieren können und so eine Einhaltung aller Richtlinien gewährleisten können.

WICHTIG: Da das Startnext Ziel leider nicht erreicht wurde, haben wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keinen Zugriff auf die Daten der dortigen Unterstützer, die wir zum Versenden der Tickets benötigen. Außerdem wurde und wird kein Geld von deren Konten über Startnext eingezogen. Da es für die Unterstützer unserer Startnext Kampagne aber einen preislichen Rabatt gab, den es nun nicht mehr geben wird, und wir den unseren Unterstützern trotzdem gerne gewähren möchten, ist es wichtig, dass sich alle Personen, die bereits Tickets auf der Startnext Projektseite reserviert haben, mit uns über die Mail Adresse (tickets@ssv-sommerbühne.de) in Kontakt treten. Diese erhalten von uns einen exklusiven Rabatt Code für den Ticketonline Shop bzw. für eine Vorverkaufsstelle und können ihre richtigen Tickets dort erwerben.